Jahreshauptversammlung von Soroptimist Deutschland vom 16.-17.April 2016 in Darmstadt

von Patricia Hoppe, Delegierte Soroptimist Club Kassel Kurhessen Waldeck

 

Die Delegiertenversammlung von SID wurde in diesem Jahr vom Schwesternclub Seeheim-Jugenheim im Maritim Hotel Darmstadt mit sehr viel persönlichem und herzlichem Einsatz ausgerichtet.
Der Samstagvormittag stand ganz im Zeichen der Kunst. Führungen durch die Künstlerkolonie Mathildenhöhe und das Jugendstilquartier rund um den Hauptbahnhof wurden unter sachkundiger Leitung durchgeführt.
Nach einem stärkenden Lunchbuffet wurden die Tagesordnung und die Neuwahlen erarbeitet.
Die Internationalität von Soroptimist wurde personifiziert. Zu den Delegierten der deutschen Clubs sprach unsere Präsidentin auf europäischer Ebene Frau Maria Elisabetta de Franciscis vom Club Caserta in Italien.
Gabriele Zorn wurde als neue Präsidentin von Soroptimist Deutschland für die Amtszeit 2017-2019 einstimmig gewählt.
Auch in diesem Jahr war Frau Alexandra Shahabeddin von der Welthungerhilfe zu Gast. Sie berichtete über die Fortschritte des gemeinsamen Schulprojektes an der türkisch/syrischen Grenze in Mardin. SID hat sich bis heute mit 178.000,-- Euro engagiert.
Unser Clubschwester Kathy Kaaf war vom 14.-24. März für Soroptimist International in New York bei der UNO. Dort fand die 60. CWS-Konferenz statt ( weitere Infos unter www.unwomen.org ). Sie berichtete ausführlich.
Die nächste JHV findet vom 25.-26. März 2017 wieder in Darmstadt statt und wird vom Club Darmstadt ausgerichtet.
Rückblickend auf ein interessantes, weltoffenes und soroptimistisch geprägtes Wochenende mit guten Gesprächen




YouTubeFacebookTwitterInstagramPodcast
Top